spacer2 scala          
spacer2 ultramarinrot_logo ultramarinrot spacer referenzen spacer_1 impressum
spacer2 Abgeordnetenhaus

 

Im Einvernehmen mit dem Berliner Abgeordnetenhaus kann der Senat von Berlin Deutschen wie Ausländern, die sich in hervorragender Weise um Berlin verdient gemacht haben, das Ehrenbü̈rgerrecht verleihen. Das Ehrenbü̈rgerrecht ist die bedeutendste Auszeichnung Berlins.

Ehrenbü̈rger erhalten eine Reihe von Vergü̈nstigungen. So dü̈rfen sie zum Beispiel einen Kü̈nstler benennen, der auf Kosten des Landes Berlin ihr Porträt anfertigt. So entstand die Galerie der Ehrenbü̈rger im Abgeordnetenhaus von Berlin. Sie umfasst derzeit 52 Porträts. Die Liste der Menschen, die seit 1813 ehrenhalber zu Bü̈rgern Berlins gemacht wurden, ist jedoch viel länger. Das Ehrenbü̈rgerrecht blickt auf eine mehr als 200 Jahre währende Geschichte zurü̈ck, in der sich die Entwicklung der städtischen Verfassung ebenso wie die wechselhafte politische Geschichte und nicht zuletzt die vier Jahrzehnte währende Teilung Berlins widerspiegeln.

  Auftraggeber:
Aufgabe:
Abgeordnetenhaus Berlin
Gestaltung der Broschüre »Galerie der Ehrenbürgerinnen und Ehrenbürger«
  spacer100q spacer15q spacer100q spacer15q          
  ultramarinrot | büro für kommunikationsdesign | + 49 30 39876629 | info@ultramarinrot.de